Tarte au Chocolat et Caramel salé

Tarte au Chocolat et Caramel salé

Unter dem Synonym Classy Carnivore möchte ich hier meine Ausflüge in die Welt der guten Küche teilen. Ich liebe es, Stunden an diesem ganz besonderen Ort zu verbringen, die verschiedensten Gerichte zuzubereiten und mich an immer wieder neue Herausforderungen zu begeben. Meine Leidenschaft liegt hier ganz klar auf Fleischgerichten jeder Art. So nobel und erstrebenswert Vegetarismus und Veganismus auch sein mögen, ich kann dieser Versuchung nicht widerstehen. Natürlich versuche ich auf die Herkunft meiner tierischen Produkte zu achten – das darf dann gerne auch mal was kosten, Hauptsache: SCHMECKT!

Das heutige Rezept war mein erster zarter Versuch als Möchtegern-Bäcker: Tarte au Chocolat et Caramel salé! Ich sollte für unsere Mörderische Dinnerparty an Silvester den Nachtisch vorbereiten. Etwas Französisches. Naiv wie ich bin, dachte ich, mit dem richtigen Rezept sei so eine Tarte doch sicher nicht schwer! Falsch gedacht. Selbst Karamell zu machen war schon ein Krimi vor dem eigentlichen Krimi. Beim zweiten Versuch ist dann jedoch alles gelungen. Et voilá! Allen hat’s geschmeckt 🙂

Ladet euch hier mein Rezept für Tarte au Chocolat et Caramel salé runter:

carnivore, cooking, kochen, culinary, gourmet, foodporn, food, meat, fleischgerichte, fleisch, foodblogger

Hier noch ein paar Eindrücke dieser epischen Küchenschlacht als Hilfestellung:

Für die aktuellsten Fotos meiner carnivorischen Küchen-Eskapaden, besucht gerne mein Instagram-Profil:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.